Lizenz- und Nutzungsbedingungen „myphotobook AT“

Nachfolgend finden Sie für die Anwendung und Installation der Software myphotobook AT die Lizenz- und Nutzungsbedingungen. Herausgegeben werden diese durch die myphotobook GmbH, Oranienstr. 183, 10999 Berlin. Die Software ist ein Produkt und das Eigentum von: Ip.labs GmbH

Lizenzabkommen für den Endbenutzer

DIESE BEDINGUNGEN UND ALLGEMEINEN RICHTLINIEN STELLEN DIE LIZENZVEREINBARUNG ZWISCHEN IHNEN UND DEM URHEBER UND EIGENTÜMER DAR UND LEGEN DIE VERWENDUNG DER SOFTWARE FEST.

HINWEIS FÜR BENUTZER: DIES IST EIN VERTRAG. WENN SIE UNSERE SOFTWARE INSTALLIEREN, ERKLÄREN SIE SICH MIT DEN BEDINGUNGEN DIESES LIZENZABKOMMENS EINVERSTANDEN.

Lizenz

Hiermit gewährt Ihnen der Urheber und Eigentümer eine jederzeit widerrufliche, nicht exklusive Lizenz zur Verwendung der Software. Die Software und jegliche diese betreffenden Urheberrechte, Patente, Marken, Warenzeichen und Entwicklungen sind Eigentum des Urhebers und sind durch geltendes Recht geschützt. Sie sind nicht zur Nutzung der Eigentumsrechte berechtigt, soweit dies nicht in dieser Vereinbarung festgelegt ist. Sie sind nicht berechtigt, die Software zu ändern, zurückzuentwickeln, zu dekompilieren, zu disassemblieren, zu verbreiten, zu verkaufen, zu verleihen oder zu leasen oder jedweden anderen kommerziellen Gebrauch von dieser Software zu machen.

Verpflichtungen des Lizenznehmers

Sie akzeptieren, dass Sie die Software ausschließlich zum Bestellen und Übertragen Ihrer digitalen Bilder an uns sowie zur Verwaltung und Bearbeitung Ihrer Bilddateien auf einem Endgerät genutzt werden darf. Sie bestätigen hiermit, dass Sie dazu berechtigt und autorisiert sind, die von Ihnen übermittelten Bilder zu übertragen und zu drucken.

Sie akzeptieren die volle und alleinige Haftung für die unter Verwendung der Software übertragenen Daten. Sie akzeptieren, die Software nicht zur Übertragung von Bildern mit verbotenem pornografischem Inhalt oder Inhalt sexueller Natur oder von Bildern verwenden, die anderweitig sittenwidrig sind. Sie garantieren, dass der Urheber, seine autorisierten Vertragshändler oder andere kooperierende Labore nicht für aus oben genannten Gründen entstehende Ansprüche haftbar gemacht werden und dass dieser für jegliche Schäden, die aus Missachtung dieser Verpflichtung entstehen, entschädigt werden.

Garantien und Haftung

Der Urheber unternimmt alle möglichen Anstrengungen um sicherzustellen, dass Ihre digitalen Bilder über die Software an uns übertragen werden.

Die Software wird in ihrem aktuellen Zustand geliefert. Der Urheber und die beteiligten Zulieferer gewährleisten weder, dass die Software allen Ihren Ansprüchen gerecht wird, noch dass ihre Ausführung ohne Unterbrechung und fehlerfrei vonstatten geht.

Der Urheber ist in keinem Fall haftbar für jedwede Schäden, weder für Gewinneinbußen und finanzielle Verluste noch für indirekte Schäden, wie verlorene oder zerstörte Daten, nicht einzuhaltende Zeitpläne, Ansprüche Dritter oder andere spezielle, zufällige oder Folgeschäden, die aus der Verwendung oder unsachgemäßen Verwendung der Software entstehen, sofern bei dem Urheber nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Der Urheber übernimmt keine Garantie für den Zugang zu dem oder das ununterbrochene und/oder fehlerfreie Funktionieren des Internets. Das Internet ist ein offenes Netzwerk und der Urheber unternimmt alle möglichen Schritte um Ihre Daten zu schützen. Der Urheber kann weder den Schutz Ihrer digitalen Bilder garantieren noch, dass Ihre digitalen Bilder während der Übertragung geschützt sind oder dass Dritte nicht darauf, sowie auf die Daten in Ihren Aufträgen, zugreifen können.

Der Urheber ist nicht haftbar für jedwede, von Ihnen oder anderen Personen oder Einheiten verursachten Schäden an Ihren Bilddaten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf direkte oder Folgeschäden) oder für die Veränderung, die Änderung der Sortierreihenfolge, den Verlust, die Zerstörung, den Diebstahl oder jedwede andere Form des Missbrauchs Ihrer digitalen Bilder, außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitens des Urhebers.

Verschiedenes

Diese Vereinbarung wird für einen unbestimmten Zeitraum getroffen und kann von allen Parteien zu jeder Zeit gekündigt werden. Bei Kündigung der Vereinbarung sind Sie dazu verpflichtet, die SOFTWARE unverzüglich von allen Datenträgern, auf denen sie gespeichert ist, zu löschen, oder selbige Datenträger zu zerstören.

Der Urheber ist berechtigt, diese allgemeinen Richtlinien und Bedingungen jederzeit zu aktualisieren. Sie akzeptieren, dass Sie ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie die Benachrichtigung über eine solche Änderung erhalten, an die neuen allgemeinen Richtlinien und Bedingungen gebunden sind.

Geltendes Recht

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.